IT-Lösungen

Datensicherheit

Die Sicherheit von Daten ist ein zentrales Thema für IT Abteilungen – nicht nur, weil der Gesetzgeber mit der DSGVO hohe Standards einfordert. Drei Aspekte sind im Hinblick auf sensible Daten entscheidend: Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit.

Verschlüsselung und Zugriffsmanagement

Sensible Daten dürfen nur autorisierten Personen zugänglich sein. Dies setzt Maßnahmen zum Datenschutz bei der Übertragung von Daten ebenso voraus wie ein effektives Zugriffsmanagement.

Wir richten Verschlüsselungstechniken ein, die im Hintergrund zuverlässig gewährleisten, dass ein unbefugter Zugriff auf übertragene Daten nicht möglich ist. E-Mails von einer Dienststelle an eine andere werden genauso verschlüsselt wie Daten, die über mobile Endgeräte übertragen oder in der Cloud gespeichert werden.

Datensicherheit betrifft auch Datenschutz innerhalb des Unternehmens. Nicht alle Mitarbeiter sollen auf alle Informationen zugreifen können. Mit einem effektiven Zugriffsmanagement lässt sich dies gewährleisten. Mit dem Zugriffsmanagement wird festgelegt, wer auf welche Daten zugreifen kann.

Moderne Zugangssysteme erlauben mehr als eine Unterscheidung zwischen Führungsebene und Staff. Legen Sie z. B. fest, dass der Zugriff auf interne Datenbanken aus ungesicherten Netzwerken nicht möglich sein soll. Bestimmen Sie eigene Zugriffsklassen für jeden einzelnen Mitarbeiter oder Gruppen. Legen Sie im Detail fest, was Festangestellte, Freie Mitarbeiter, Außendienstler, Kunden oder Lieferanten sehen sollen und was nicht.

Datenintegrität: Keine Änderung ohne Dokumentation

Datensicherheit bedeutet zwingend auch Datenintegrität. Datenintegrität bedeutet, dass Veränderungen an Dokumenten und Datenbanken nicht ohne lückenlose Dokumentation vorgenommen werden können. Unsere Lösungen gewährleisten, dass jede Aktion automatisch dokumentiert wird.

Backups für Datensicherheit

Ihre Daten dürfen unter keinen Umständen verlorengehen. Deshalb installieren wir Backup-Systeme, die automatisch Sicherungen vornehmen und alle Daten in zwei verschiedenen Rechenzentren speichern (Redundanz). Die Backups laufen dabei geräuschlos im Hintergrund ab und stören den laufenden Betrieb nicht.

Daten müssen verfügbar sein

Was bringt es, wenn Ihre Daten zwar sicher sind, der umständliche Zugriff darauf aber die Produktivität hemmt? Datensicherheit bedeutet, zuverlässig auf benötigte Daten zugreifen zu können. Kunden, Lieferanten, Außendienstmitarbeiter, Zweigstellen: Alle diese Parteien müssen sich auf einen schnellen Zugriff und eine sofortige Synchronisation verlassen können.

Sicherheitslücken finden und schließen

Bei uns erhalten Sie genau die Lösung zur Datensicherheit, die Sie benötigen. Im ersten Schritt führen wir eine Bestandsaufnahme durch und durchleuchten Ihre gesamte IT Landschaft auf potenzielle Sicherheitslücken. Dann entwickeln wir ein maßgeschneidertes Konzept zur Datensicherheit und setzen es um.

Übrigens: Die Anforderungen an die DSGVO erfüllen Sie mit unseren Sicherheitskonzepten spielend.


Kontaktieren Sie uns!
SERVICE & HILFE

Persönliche Beratung, unverbindlich und direkt!

0800 0000 582