IT-Lösungen

Rollouts & IMAC

Rollout: Von der Produktauswahl bis zur Entsorgung

Hin und wieder steht der „IT Frühjahrsputz“ an: Die bestehende, teils veraltete Hardware wird gegen neue Systeme ausgetauscht. Wir unterstützen Sie bei diesem Vorgang und sorgen dafür, dass die Auswirkungen auf die betrieblichen Abläufe minimiert werden.

Grundsätzlich gilt: Sie bestimmen, welche Leistungen Sie von uns beim Rollout benötigen.
Wir machen Ihren Rollout zu unserem Projekt und planen alle Abläufe bis ins Detail. Wir stellen die notwendige Logistik (z. B. Lager), das notwendige Personal und bauen die gesamte Hardware bei Ihnen vor Ort auf.

Danach geht es an Installation und Konfiguration. Wir richten Betriebssysteme, Anwendungen, Netzwerke, Sicherheitssoftware, Backups u.v.m. ein. Wenn wir fertig sind, ist Ihre neue Hardware komplett betriebsbereit.

Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Schulung von Mitarbeitern in neuen Programmen. Zudem kümmern wir uns an drei Stellen um die Entsorgung von Altlasten. Erstens entsorgen wir das Verpackungsmaterial Ihrer neuen Hardware sachgerecht. Zweitens entsorgen wir die alte Hardware – bei Nutzung sämtlicher geldwerter Restwerte für Sie. Drittens entsorgen wir nicht mehr benötigte Daten.

IMAC

IMAC ist keine Marke, sondern ein Akronym aus dem Englischen. Die Buchstabenfolge steht für „Install, Move, Add, Change“.

Install

Wir bauen das gesamte System am Arbeitsplatz Ihrer Anwender auf und übernehmen die initiale Installation sämtlicher Hard- und Software.



Move

Wir unterstützen Sie bei Migrationsprozessen. Egal, ob Sie den Arbeitsplatz an einen anderen Ort verlegen, sich für ein anderes System entscheiden oder ob der Anwender wechselt: Mit unserem IMAC Service geht alles geräuschlos über die Bühne.

Add

Wir fügen nach Ihrem Bedarf zusätzliche Hard- und Software hinzu.

Change

Wir aktualisieren Software, deinstallieren nicht mehr benötigte Programme und passen bei Bedarf Einstellungen an.

Zu unseren IMAC Services gehören auch die Komponenten Remove und Dispose. Wir deinstallieren Hardware und entsorgen diese. Wir löschen Daten nach den geltenden Standards.

Unsere Leistungen im Bereich Rollout und IMAC

Wir nehmen die Ware in Ihrem Auftrag an und dokumentieren den Zustand bei Anlieferung. Durch sofortige, dokumentierte Vorprüfungen der Funktionen erkennen wir Mängel sofort. Werden Komponenten beschädigt angeliefert, beschaffen wir umgehend Ersatz. Dadurch bleibt die Timeline des Projektes auch bei Unwägbarkeiten im Plan.

Wir bauen sämtliche Komponenten auf und testen die Betriebsbereitschaft. Der Test erschöpft sich nicht im sprichwörtlichen „Ein- und Ausschalten“. Wir prüfen alle Komponenten auf Herz und Nieren. Sind wirklich überall die bestellten Speicher verbaut? Sind an allen Komponenten alle Anschlüsse vorhanden? Wurden Sonderwünsche wie vereinbart umgesetzt?

Wir stellen für die Zeit des Rollouts ein Zwischenlager. Dort sind zunächst die neuen Komponenten gelagert. Diese werden bei Ihnen installiert. Die alte Hardware wird dann im Zwischenlager geparkt und schließlich – nach ggf. gebotener Aufbereitung – fachgerecht entsorgt. Auch die Verpackungen Ihrer neuen Hardware entsorgen wir.

Wir installieren und konfigurieren alle Systeme bis zur vollständigen Funktionsfähigkeit für den Endnutzer. Ihre Anwender erhalten von uns bzw. Ihrem Administrator ein Passwort und können sich an ihren neuen Arbeitsplatz einloggen. Zu diesem Zeitpunkt ist bereits alles eingerichtet.

Bevor die neue Hardware zum Einsatz kommt, führen wir einen Testdurchlauf durch. Alle Komponenten werden parallel auf Funktionsfähigkeit geprüft. So lässt sich sicherstellen, dass Netzwerke, Schnittstellen, Backups etc. einwandfrei funktionieren.


Kontaktieren Sie uns!
SERVICE & HILFE

Persönliche Beratung, unverbindlich und direkt!

0800 0000 582